BAWÜ - Top Ten Live Ticker

  • 1.) Landesfeuerwehrschule wird ausgebaut [more]
  • 2.) ?Schmeck den Süden?-Restaurantführer vorgestellt [more]
  • 3.) 100-jähriges Bauhaus-Jubiläum [more]
  • 4.) Britisches Unterhaus lehnt Brexit-Deal ab [more]
  • 5.) Straßenbau 2018 erneut auf Rekordniveau [more]
  • 6.) Konverter Leingarten für Strom-Übertragungsleitung SuedLink ... [more]
  • 7.) Spitzengespräch mit den Weinbau- und Genossenschaftsverbänden ... [more]
  • 8.) Besuch von 15 Vorbild-Unternehmen für Ressourceneffizienz ... [more]
  • 9.) 400.000 Euro für Digitalisierung der überbetrieblichen ... [more]
  • 10.) Preise für innovatione Ideen zur Vermarktung von Lebensmitteln ... [more]
  • Landesfeuerwehrschule wird ausgebaut
    Das Land erhöht die Ausbildungskapazität der Landesfeuerwehrschule um 25 Prozent. Das teilte Innenminister Thomas Strobl mit. Dadurch werden die Feuerwehren im Land gestärkt. Rund 110.000 Feuerwehrmänner und -frauen bei den Freiwilligen Feuerwehren und Berufsfeuerwehren im Land stehen allzeit bereit, um Menschen zu helfen.

  • ‚Schmeck den Süden‘-Restaurantführer vorgestellt
    Baden-Württemberg ist eine anerkannte Genussregion mit einem unverwechselbaren Profil. Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat dazu den „Schmeck den Süden“-Restaurantführer 2019 in Beuron vorgestellt. Seit Anfang des Jahres sind neben der Restaurantführer auch die „Schmeck den Süden“-Gastronomen in der APP „VON DAHEIM BW“ auffindbar.

  • 100-jähriges Bauhaus-Jubiläum
    Das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum wird in diesem Jahr bundesweit gefeiert. Von deutschlandweit rund 100 Stätten wurden auch 15 Gebäude in Baden-Würrtemberg wurden aufgrund herausragender Architektur für die „Grand Tour der Moderne“ ausgewählt. Das Eröffnungsfestival findet in Berlin statt.

  • Britisches Unterhaus lehnt Brexit-Deal ab
    Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat sich anlässlich der Entscheidung des britischen Unterhauses gegen das von Premierministerin May ausgehandelte Austrittsabkommen geäußert. Die Entscheidung wird weitreichende Folgen ganz besonders für die baden-württembergische Wirtschaft haben.

  • Straßenbau 2018 erneut auf Rekordniveau
    Baden-Württemberg hat im Jahr 2018 die Rekordsumme von 1,5 Milliarden Euro für Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen ausgegeben. Das ist das Ergebnis einer konsequenten und strategischen Verkehrspolitik. Schwerpunkt ist der Erhalt und die Ertüchtigung der bestehenden Straßeninfrastruktur.

  • Konverter Leingarten für Strom-Übertragungsleitung SuedLink genehmigt
    Die Stromtrasse SuedLink soll ab 2025 Windstrom aus Norddeutschland nach Baden-Württemberg transportieren. Der erste von insgesamt acht dafür notwendigen Konvertern wurde nun genehmigt. Für das Gelingen der Energiewende in Deutschland ist SuedLink das zentrale Leitungsprojekt.

  • Spitzengespräch mit den Weinbau- und Genossenschaftsverbänden
    Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat sich mit den Weinbau- und Genossenschaftsverbänden zum Spitzengespräch Weinbau getroffen. Dabei betonte Hauk die Bedeutung einer Dachmarkenwerbung für den Badischen Weinbau auf freiwilliger Basis.

  • Besuch von 15 Vorbild-Unternehmen für Ressourceneffizienz
    Umweltminister Franz Untersteller und Umweltstaatssekretär Andre Baumann besuchen 15 Unternehmen im Land, die sich in vorbildlicher Weise mit der effizienten Nutzung natürlicher Ressourcen beschäftigen.

  • 400.000 Euro für Digitalisierung der überbetrieblichen Ausbildung
    Das Wirtschaftsministerium fördert drei Modellprojekte zur Digitalisierung der überbetrieblichen Berufsausbildung mit knapp 400.000 Euro. Damit investiert das Land in die Innovationskraft und die Zukunft der kleinen und mittelständischen Ausbildungsbetriebe im Land.

  • Preise für innovatione Ideen zur Vermarktung von Lebensmitteln und Agrarprodukten
    Landwirtschaftsminister Peter Hauk hat die Preisträger des Landeswettbewerbs „Innovationen und Start-ups in der Land- und Ernährungswirtschaft“ ausgezeichnet. Der Wettbewerb verfolgt das Ziel, Start-ups und innovative Unternehmen bei der Einführung ihrer Produkte im Markt zu unterstützen.
 
Christiane und Dieter Kraft
Mozartstraße 14
76571 Gaggenau
Wollt Ihr uns was schreiben ??
Dann verwendet bitte den LinkKontakt
© 2013 - 2019 by Dieter Kraft
Letzte Änderung am 12.01.2019
Heute: 2 Gesamt: 11
line